Belegschaftsaktie

f
акция члена трудового коллектива, продаётся по льготной (не биржевой) цене наёмным работникам акционерного общества с целью превращения их в совладельцев фирмы Aktiengesellschaft, Mitarbeiterbeteiligung

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Belegschaftsaktie" в других словарях:

  • Belegschaftsaktie — Belegschaftsaktien sind Aktien des eigenen Unternehmens, die von den Mitarbeitern erworben werden können. Häufig werden diese Aktien mit einem Rabatt (Vorzugskurs) auf den aktuellen Börsenkurs an die Mitarbeiter verkauft. Sie stellen damit eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Belegschaftsaktie — Be|leg|schafts|ak|tie 〈[ tsjə] f. 19〉 Aktie, die der Inhaber eines Betriebes an Belegschaftsmitglieder ausgibt, um sie zu Miteigentümern zu machen * * * Be|leg|schafts|ak|tie, die <meist Pl.>: Aktie, die [zum Vorzugskurs] von einer Firma an …   Universal-Lexikon

  • Belegschaftsaktie — Be|leg|schafts|ak|tie …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Arbeitnehmeraktie — ⇡ Belegschaftsaktie …   Lexikon der Economics

  • Phantom Stock — Bei einer Phantomaktie (engl. Phantom Stock) handelt es sich um eine moderne variable Vergütungsmethode, in der die Arbeitnehmer je nach Leistung mit imaginären Wertpapieren bezahlt werden[1]. Ausgangspunkt sämtlicher Phantomaktien ist, dass die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktionärin — Der Aktionär ist Inhaber eines in der Aktie verkörperten Anteils am Grundkapital einer Aktiengesellschaft und damit mitgliedschaftlich an ihr beteiligt. Die Stellung als Aktionär kann durch die Gründung einer Aktiengesellschaft (originärer… …   Deutsch Wikipedia

  • Belegschaft — Unter einer Belegschaft wird in den Wirtschaftswissenschaften die Gesamtheit der in einem Unternehmen oder Betrieb beschäftigten Arbeitnehmer verstanden. Ihre Interessen gegenüber dem Arbeitgeber werden im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung… …   Deutsch Wikipedia

  • Beteiligungslohn — Investivlohn ist ein Teil des Arbeitsentgelts, der nicht als Geld an den Arbeitnehmer ausgezahlt wird, sondern in Form einer Beteiligung am Arbeitgeber Unternehmen oder an anderen Unternehmen. Nach verschiedenen Konzepten werden im Rahmen eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezugsrechtausschluss — Ein Bezugsrecht (engl. pre emptive right) ist ein mögliches Anrecht eines Altaktionärs auf den Bezug von jungen (neuen) Aktien bei einer Bezugsrechtsemission. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe 1.1 Durchführung einer Kapitalerhöhung mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezugsrechtsausschluss — Ein Bezugsrecht (engl. pre emptive right) ist ein mögliches Anrecht eines Altaktionärs auf den Bezug von jungen (neuen) Aktien bei einer Bezugsrechtsemission. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe 1.1 Durchführung einer Kapitalerhöhung mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezugsrechtwert — Ein Bezugsrecht (engl. pre emptive right) ist ein mögliches Anrecht eines Altaktionärs auf den Bezug von jungen (neuen) Aktien bei einer Bezugsrechtsemission. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe 1.1 Durchführung einer Kapitalerhöhung mit… …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.